Bernd Kistemann


Durch seine groovende Vielseitigkeit hat Bernd Kistemann überregional Ansehen erworben. Das Musik-Conservatorium Maastricht und Dieter Manderscheid (Prof. für Kontrabass MuHo Köln) sind wichtige Stationen der musikalischen Ausbildung des Kölner Bassisten. Dabei ist er auf dem Kontrabass ebenso souverän zu Hause wie auf dem E-Bass.
Seine musikalischen Fähigkeiten hat er bei zahlreichen Konzerten und Touren unter Beweis gestellt. Als Studiomusiker hat er u.a. für Reinhard Mey, den langjährigen Höhnermitgliedern Peter Bauchwitz und F.M. Willizil und natürlich Kinderliedermacher und Perlenkollege Uwe Reetz gearbeitet. Außerdem stehen etwa 250 Shows der Circus meets classic Reihe des Zirkus Roncalli auf seinem Konto. Mit seinem langjährigen Jazzquartett Klangfahrer  hat er 2014 das 2. Album herausgebracht, das 3. ist in Arbeit.
Neben seiner Tätigkeit als live- und Studiobassist kann Bernd Kistemann auf langjährige Unterrichtserfahrung im privaten und schulischen Bereich zurückblicken. Er ist Bassdozent an der Mufab  Aachen und gibt privaten Bassunterricht in Köln Ehrenfeld.

Mehr Infos gibt´s hier: tiefsaiter.de